Liebe Kundinnen, liebe Kunden, liebe Besucher,

z. Zt. bereiten wir unsere neue Bio - Zertifizierung vor, so dass wir nach behördlicher Anweisung in dieser Zeit leider keine Verkäufe tätigen dürfen.

Damit Ihr aber die Möglichkeit habt die Vielfältigkeit unserer begehrten Produkte weiterhin einzusehen, möchten wir die Vitanosi-Seite für den Zeitraum bis zur Zertifizierung nicht deaktivieren.

Ihr könnt euch registrieren, Produkte in den Warenkorb legen oder eine Wunschliste erstellen.

Sobald wir die Zertifizierung erhalten haben, werdet Ihr selbstverständlich von uns informiert.

Als Dankeschön für Eure Geduld, könnt ihr bei eurer nächsten Bestellung mit dem Kupon-Code "keDEaTR" 10% Rabatt bei eurem nächsten Einkauf sparen.

Wir werden in der zweiten Januarhälfte 2022 mit einem gut gefüllten Lager, mit interessanten Angeboten, welches nach und nach mit neuen Produkten ergänzt wird, wieder den gewohnt zuverlässigen Service durchführen. Bis dahin bleibt gespannt!

Wir halten Euch an dieser Stelle auf dem Laufenden, bitte ab und zu hier einfach mal reinschauen.

Euer Team von Vitanosi

TERRADIVA

TERRADIVA ist ein landwirtschaftlicher Betrieb, welcher bereits Anfang des 20. Jahrhunderts von der Familie Lobascio gegründet wurde. Der Betrieb befindet sich im Norden Apuliens, in der Region von Minervino Murge und liegt an der Grenze zum Nationalpark Alta Murgia. Die Olivenhaine von TERRADIVA befinden sich in einem Gebiet mit Tuffsteinuntergrund; welcher dem Olivenöl einen intensiven und harmonischen Geschmack verleiht.

Die Familie Lobascio kümmert sich im Rhythmus der Jahreszeiten mit Hingabe und Leidenschaft um Ihre Olivenhaine, Weinberge, Mandelbäume und Getreidefelder. Aus tiefer Überzeug glaubt die Familie, dass die Landwirtschaft eine sehr wichtige Funktion bei der Erhaltung der biologischen Vielfalt, Umwelt, ländlicher Kultur und Gesundheit innehat. Dies wird auch in der Mission von TERRADIVA artikuliert: Die Familie Lobasccio möchte einen Beitrag leisten zur Wiederherstellung der verlorenen Würde und Schönheit in der Landwirtschaft.

Zu TERRADIVA gehört auch eine Manufaktur, in welcher die Oliven mittels Kaltextraktion innerhalb von 24 Stunden nach der Ernte bei Temperaturen unter 27 ° Celsius verarbeitet werden. Die Gewinnung des Olivenöls erfolgt durch ein rein mechanisches Verfahren ohne jegliche Chemikalien direkt aus frisch geernteten Oliven. Nur so können die wertvollen Inhaltsstoffe, insbesondere die Polyphenole erhalten und die hohe Qualität des Olivenöls erreicht werden.

Es werden ausschließlich Oliven aus dem eigenen ökologischen Anbau verarbeite; es erfolgt keine Vermischung mit Oliven oder Ölen anderer Herstellen. Auch dies trägt zur gleichbleibend hohen Qualität der Premium Olivenöle von TERRADIVA bei



Artikel 1 - 6 von 6